Sanierung Michaeliskirche

Die Michaeliskirche, geweiht 1904, erfordert an verschiedenen Teilen dringend eine Sanierung. Diese umfasst momentan die Restaurierung und Instandsetzung der zwei Hauptportale sowie von 12 weiteren Außentüren, die Ergänzung fehlender Schmiedearbeiten und die Wiederherstellung der historischen Farbigkeit nach denkmalpflegerischen Auflagen. Durch den Einsatz spezieller Verglasungen wird die Einbruchsicherheit erhöht. Aufgrund der außerordenlichen Wichtigkeit unterstützt die Stadt Leipzig, Amt für Bauordnung und Denkmalpflege,diese Maßnahme.
Diese Arbeiten konnten inzwischen abgeschlossen werden.

Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung vom 04.02.2017 beschlossen, dass die Sanierung der Michaeliskirche  das nächste große Projekt sein muss. Hintergrund des Beschlusses ist die Sanierungsbedürftigkeit des Kirchgebäudes, die möglicherweise nicht unbedingt auf den ersten Blick ins Auge fällt. Allerdings liegen die letzten größeren Renovierungsarbeiten im Kirchenschiff ca. 40 Jahre zurück. Die Substanz leidet unter eindringender Feuchtigkeit, erheblicher Rissbildung und veralteten Elektroanlagen. Die Sanierung der Michaeliskirche wird ein Großprojekt mit erheblichen Aufwand und Anstrengungen werden. Für die intensive Begleitung hat der Kirchenvorstand eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die sich nun mit folgendem Anliegen an Sie und alle anderen Mitglieder der Kirchgemeinde wendet:

Wir brauchen Ihre Hilfe! Denn ohne viele Unterstützer wird die Sanierung nicht gelingen.

Trotz Einsatz von Drittmitteln wird es erforderlich sein, dass die Kirchgemeinde selbst einen höheren 6-stelligen Betrag für die Sanierung aufbringt. Hierfür benötigen wir eine möglichst breite Unterstützung aus der Gemeinde. Dabei sind uns Einzelspenden genauso willkommen wie die Bereitschaft, regelmäßig mit kleineren Beträgen gemeinsam mit uns für die Sanierung der Michaeliskirche anzusparen. Wie wäre es z.B., wenn möglichst viele Mitglieder der Gemeinde über einen mittelfristigen Zeitraum (z.B. fünf Jahre) monatlich 5,00 Euro dazugeben?
Haben Sie Lust bekommen mitzumachen? Dann fangen Sie doch gleich an und tragen Sie unser Anliegen in die verschiedenen kirchlichen Gruppierungen und darüber hinaus. Falls Sie einmalig oder regelmäßig spenden wollen, haben wir ein entsprechendes Formular vorbereitet mit der Bitte um Rückgabe über das Gemeindebüro.

Ich unterstütze die Sanierung der Michaeliskirche