Kalender

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen

MDMDFSSo
 1
  • 10:00 -11:00
    01.01.2019

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Abendmahlsgottesdienst mit persönlicher Segnung.

    Pfrn. Antje Stüfen / Vikar Andreas Tschurn

    Bitte beachten Sie, dass an diesem Tag kein Kindergottesdienst stattfindet.

234
  • 19:30 -21:00
    04.01.2019

    04105 Leipzig Nordplatz 14

    04105 Leipzig Nordplatz 14

    Die Taizé-Gruppe unserer Gemeinde trifft sich jeweils am 1. Freitag des Monats in der Ostkapelle der Michaeliskirche um 19.30 Uhr und lädt ein zu meditativem Gesang, zum Mitsingen und Mitbeten. Entsprechend der internationalen Ausprägung von Taizé werden die Lieder nicht nur in Deutsch, sondern auch in Latein, Englisch und weiteren Sprachen gesungen. Wer „Dona nobis pacem domine“ kennt und liebt, hat hier die Gelegenheit, auch andere bekannte und weniger bekannte Lieder neu zu entdecken.

5
  • 17:00 -18:30
    05.01.2019

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Zum Ausklang der Weihnachtszeit präsentiert das Ensemble fimmadur weihnachtliche Melodien. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zugunsten der Sanierung der Michaeliskirche wird gebeten.

6
  • 10:00 -11:00
    06.01.2019

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Predigtgottesdienst mit Pfr. Dr. Günther.

789
  • 14:00 -16:00
    09.01.2019

    Kirchpl. 9, 04155 Leipzig, Deutschland

    Kirchpl. 9, 04155 Leipzig, Deutschland

    Wir laden ein zum Seniorennachmittag. Pfrn. Stüfen spricht über die neue Jahreslosung 2019.

10111213
14151617181920
  • 10:00 -11:15
    20.01.2019

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Abendmahlsgottesdienst, Pfrn. Antje Stüfen

  • 18:00 -21:00
    20.01.2019

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Thomas Rühmann & Band

    Nach den „Falschen Liedern“, die wie richtige klingen, nun „Richtige Lieder“, die so falsch nicht sind.
    Die wirre Welt und mittendrin Du. Mutig, verzagt, geliebt, verstört, entschlossen. Viel Poesie, noch mehr Leben, trockener Humor. Lieddichtung. Klangkunst.
    Frappierende musikalische Vielfalt zwischen Indierock und Liedform.

    Thomas Rühmann & Band machen diesmal die Musik selbst. Alle erfinden, komponieren und arrangieren.
    Befreundete Dichter liefern die Songtexte. Fünf Musiker. Leidenschaftlich und virtuos. Da stimmt jeder Ton, jedes Wort, jedes Solo. Richtiger geht`s nicht.

    Thomas Rühmann (voc/guit), Michael Ritter (guit, voc), Peter Schenderlein (piano/keyboard, voc), Lexa Thomas (bass, voc), Gören Eggert (drums, voc)

    Karten hier.

2122232425
  • 19:30 -21:30
    25.01.2019

    Kirchpl. 9, 04155 Leipzig, Deutschland

    Kirchpl. 9, 04155 Leipzig, Deutschland

    Eine Veranstaltung des Publik-Forums

    Publik-Forum-Kreis »Religion (be-)trifft Kunst«

    Dieser Text stammt von der Webseite https://www.publik-forum.de/kalender#next des Internetauftritts von Publik-Forum

26
  • 17:00 -18:30
    26.01.2019

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

    „Rejoice in the Lamb“
    Geistliche Werke für Chor und Orgel von Benjamin Britten (1913-1976) und Edward Elgar (1857-1934)
    Hochschulchor
    Solisten und Instrumentalensemble der HMT
    Leitung: Tobias Löbner
    In diesem Konzert, das der Hochschulchor außerhalb der HMT in der Michaeliskirche im Leipziger Stadtteil Gohlis gibt, erklingen geistliche Werke der beiden englischen Komponisten Benjamin Britten und Edward Elgar, so unter anderem die Kantate „Rejoice in the Lamb“ von Benjamin Britten.
    Sie entstand 1943 für vierstimmigen Chor und vier Solisten und basiert auf dem Text „Jubilate Agno“ von Christopher Smart (1722-1771). Die Komposition des Werkes wurde von dem Geistlichen Reverend Walter Hussey anlässlich des 50. Jahrestages der Einweihung der St. Matthew‘s Kirche in Northampton bei Britten in Auftrag gegeben. 
    Der tief religiöse Text entstand während eines Aufenthaltes von Christopher Smart in einer Nervenheilanstalt. Britten wählte einige Passagen zur Vertonung aus. Thema ist die Anbetung Gottes durch alle Wesen und Dinge, die er erschaffen hat. Die Kantate besteht aus zehn kurzen Abschnitten.
    Eintritt frei
    © Anne Hornemann
27
28293031