Zur aktuellen Situation

Die Lage hat sich in den letzten Wochen wieder dramatisch zugespitzt, so dass es zu weiteren Einschränkungen kommt. Diese orientieren sich nach wie vor an den staatlichen Verordnungen und an den Richtlinien unserer Landeskirche (www.engagiert.evlks.de)

Auch für unsere Gottesdienste gilt nun die 3G-Regel.
Die genauen Regeln zu 3G, Maske und Abstand finden Sie hier. Das Anmeldeformular (Kontaktnachverfolgung) finden Sie im hier.

Kindergottesdienste finden für Kinder aus max. 6 Hausständen statt. Kleinkindergottesdienst für Kinder von 0-3 Jahren und Eltern wird ebenfalls angeboten. In den Kindergottesdiensten wird zur Zeit nicht gesungen.