Ausstellungseröffnung „Ich hatte einst ein schönes Vaterland – Jüdisches Leben in Gohlis und der äußeren Nordvorstadt“

05.05.2019 10:00 - 12:00
Michaeliskirche, Nordplatz 14
Address: Michaeliskirche, Nordplatz, Leipzig, Deutschland

Zum Gottesdienst am 5. Mai 2019 wird die neue Ausstellung von Elisabeth Guhr in der Michaeliskirche eröffnet. Diese Ausstellung ist als „work in progress“ konzipiert, wird im Jahr 2020 fortgesetzt.

Der Besuch der Ausstellung ist nach den Gottesdiensten und während der Öffnungszeit der Michaeliskirche möglich.

Thematische Führungen mit Annekathrin Merrem und Elisabeth Guhr:

  • durch die Gohliser Straße am 6. Mai um 17.00 Uhr – Treffpunkt Michaeliskirche
  • durch den Poetenweg am 3. Juni um 17.00 Uhr – Treffpunkt Gosenschänke, Eingang Poetenweg