Im Jahr 2017 wird die Evangelische Kirche in Deutschland das 500. Reformationsjubiläum feiern. Dies wird ganz sicher in Deutschland wie auch in vielen anderen Ländern ein Ereignis von hoher gesellschaftlicher und medialer Bedeutung werden. Auf vielfältige Weise wird man sich mit der Bedeutung des Wirkens Martin Luthers und seiner Aktualität auseinander setzen.

An diesem Prozess möchte sich die Ev.-Luth. Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde (www.michaelis-friedens.de) in Leipzig beteiligen, um somit die zeitgemäße Bedeutung Martin Luthers zu unterstreichen. Wie soll dies geschehen? Im Zeitraum 11.12. 2016 bis 31. 10. 2017 möchten wir KANZELREDEN 1 x pro Monat im Sonntagsgottesdienst in der Michaeliskirche für die ganze Stadt Leipzig anbieten. Grundlage für die KANZELREDEN soll ein Lutherzitat mit einer inhaltlichen Themenstellung sowie ein Bibelwort sein.

Hier finden Sie Termine, Themen und Redner:

termine_kanzelreden-70 Textfassungen der Kanzelreden:

Pfarrer Friedrich Schorlemmer, 11.12.2016:     —

Dr. Gregor Gysi, MdB, 15.01.2017:      Kanzelrede-Dr. Gregor Gysi